Rezept für November

 
 
 

Rezeptname: Camembert-Omeletts mit Pfifferlingen

Kategorie:

 

Kategoriename: Pilzgerichte

   

Zutaten für 4 Personen

1. Nov. 2002

   

2 Packungen Camembert à 125 g, 150 g frischer Landrahm, 4 Eier,

 

1 große Zwiebel, 200 g Pfifferlinge, 40 g Butter, Salz, Pfeffer, Muskat,

 

1 EL fein gehackte Petersilie

 
   
 

Zubereitung:

   
 

Camembert grob entrinden, in kleine Stücke schneiden und mit einer

 

Gabel gut zerdrücken. Frischen Landrahm cremig rühren und mit dem

 

Camembert vermengen. Eier trennen und die Eidotter unter die Käse-

 

Landrahm-Masse ziehen. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

 

Zwiebel schälen und hacken. Pfifferlinge putzen. Butter in einer

 

Pfanne erhitzen, Zwiebelstücke und Pfifferlinge darin andünsten und

 

mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Herausnehmen und warm

 

stellen. Dann in der Pfanne nacheinander vier Omeletts backen. Dafür

 

die Eimasse portionsweise in die heiße Pfanne geben und bei

 

geschlossenem Deckel 4-5 Minuten backen, bis die Masse an der

 

Oberfläche gestockt ist. Pfifferlinge auf die Omeletts verteilen. Mit

 

Petersilie bestreuen.

   
 

Quelle: Bild der Frau / Gut kochen und backen Heft Nr. 5 / 2002