Rezept für März

 
 
 

Rezeptname: Bandnudel-Spinat-Gratin

Kategorie:

 

Kategoriename: Vegetarische Gratins

   

Zutaten für 4 Personen:

1. März 2003

   

250 - 300 g Bandnudeln, Salz, weißer Pfeffer, Muskat, 750 g Blattspinat,

 

4 - 5 mittelgroße Tomaten, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 EL Öl, Fett für die

 

Förmchen, 100 g geriebener Gouda

 
   
 

Zubereitung:

   
 

Nudeln in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bissfest garen. Spinat

 

Putzen, waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen und in

 

Scheiben schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel

 

schälen und fein würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten.

 

Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und

 

Muskat würzen. Nudeln in 4 kleine oder eine große gefettete

 

Auflaufform füllen. Tomaten und Spinat darauf verteilen, mit

 

Pfeffer und wenig Salz würzen. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten

 

Ofen bei 200° C ca. 20 Minuten überbacken.

   
 

Quelle: kochen & genießen, Heft November 2002